Start
 
AH-Team im Pokal in Langendamm PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Kurt Henschel   
Dienstag, den 22. Oktober 2019 um 22:16 Uhr

In Langendamm und bei der Spielgemeinschaft Langendamm / Husum tritt morgen ab 19.30 Uhr das AH-Team der Spielgemeinschaft Hoyerhagen / Duddenhausen / Hoya im Kreispokal an. Favorisiert sind die Gastgeber, die in der Meisterschafts-Runde vor den noch sieglosen Schützlingen von Björn Kaufmann stehen. Aber: Wer weiß...

Glückwünsche gehen heute an Stephanie ("Stephi") Mesloh, der Ehefrau von Jens ("Messi") Mesloh. Die Doppel-Mama, die zum Service-Team bei den SG-Heimspielen gehört, hat ihr 39. Lebensjahr vollendet. Spieler, Fans und der Vorstand gratulieren herzlich!

 
Alcheikh knackt den Angstgegner PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Kurt Henschel   
Sonntag, den 20. Oktober 2019 um 19:42 Uhr

Stamm-Kapitän Mario ("Mano") Hollunder fehlte - und so streifte sich Payman Alcheikh die Binde über. Und das beflügelte den wuseligen und stets unberechenbaren Angreifer offenbar so sehr, dass er mit seinen drei Toren den Angstgegner im Alleingang knackte. Beim RSV Rehburg siegte das Kreisliga-Team der SG Hoya bereits am Sonnabend mit 3:1 (0:0) und schaffte damit den vierten Sieg in den vergangenen fünf Partien (!). Aber der Torjäger (jetzt zehn Treffer) profitierte von seinen eminent fleißigen Team-Kollegen, die jetzt vor der nächsten hohen Hürde stehen: Am Sonntag, 27. Oktober, gastiert ab 14 Uhr (Achtung: Zeitumstellung) der Tabellenzweite und Ex-Bezirksliga-"Kollege" aus Estorf-Leeseringen in Hoya. Ob es dabei zum Brüder-Duell Wojtek ("Wolle") Pilarski sowie Michael ("Pille") Pilarski kommt, erscheint eher ausgeschlossen, denn dem Hoyaer droht nach erneuten Knie-Problemen sogar das Ende seiner Fußball-Zeit...

SG Hoya: Phillip Krenzien - David-Dervis Schlichting - Cihan Gören, Jan-Berendt Boyer (73. Ferat Gören), Ridvan Gören, Engin Baris, Hakan Gören (86. Igor Litau), Max Droegmöller, Dogan Baris, Raad Hamad-Haji (90. + 4 Florian Steinbach), Payman Alcheikh.

Zuletzt aktualisiert am Dienstag, den 22. Oktober 2019 um 22:09 Uhr
 
Drei Brüder teilen sich bei 7:2 die Tore PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Kurt Henschel   
Sonntag, den 20. Oktober 2019 um 19:06 Uhr

Die Fußballer der SG-"Zweiten" haben heute bei der "Zweiten" des SV Hoyerhagen mit 7:2 (3:2) gewonnen. Erwartungsgemäß. Eine Besonderheit gab's dennoch: Die Treffer teilten sich drei Brüder. Fetih Gönül markierte einen Treffer, Ali Gönül traf doppelt und Mehmet Gönül gelang ein Viererpack für das Team der Coaches Frank Mysliwietz und Jörg Kriegel.

 
"Raubritter" betritt neues Jahrzehnt PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Kurt Henschel   
Mittwoch, den 16. Oktober 2019 um 09:08 Uhr

Alexander ("Alex") von Behr, der "Raubritter" vom Rittergut an der Weser, feiert heute seinen 30. Geburtstag und betritt damit ein neues Lebens-Jahrzehnt. Dem stets bescheidenen und zuverlässigen Fußballer der SG, der derzeit aus beruflichen Gründen nicht beziehungsweise nur ganz selten am Ball ist, gratulieren alle SG-Kicker, die Fans und der Vorstand aufs Herzlichste und wünschen auf allen Ebenen alles Liebe und Gute!

 
Papierberge wollen bewältigt werden PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Michael Tandecki   
Mittwoch, den 16. Oktober 2019 um 08:35 Uhr

Die SG Hoya steht nicht nur sportlich , sondern auch darüberhinaus vor einer weiteren Herausforderung . Am Sonnabend stehen ab 8 Uhr ca. 15 t Altpapier im Stadtgebiet von Hoya , die "gewuppt " werden müssen . Drei LKWs stehen bereit , um dies gemeinsam anzugehen . Noch sind einige "Trainingsplätze" frei , um mit anzupacken . Bitte meldet euch ganz schnell unter Tel.Hoya 528 an , damit die Vorplanungen abgeschlossen werden können . Dann steht dem" Magic Saturday" , erst Berge versetzen , dann ein Punkt in Rehburg , hoffentlich nichts mehr im Wege .......

 
« StartZurück12345678910WeiterEnde »

Seite 1 von 743