Start
 
Der den Sprung geschafft hat PDF Drucken E-Mail
Benutzerbewertung: / 0
SchwachPerfekt 
Geschrieben von: Kurt Henschel   
Freitag, den 01. Dezember 2017 um 00:00 Uhr

Er kam aus Sebbenhausen, weil er beweisen wollte, sich in einer höheren Spielklasse zurechtfinden zu können - und er hat es geschafft: Christopher ("Kopper") Koppermnann zählt inzwischen zum festen Stamm des Fußball-Bezirksligisten SG Hoya. "Kopper" ist ehrgeizig, manchmal neigt er aber noch zu unbedachten Aktionen sowie unnötigen Diskussionen mit den Schiedsrichtern. Und dennoch: Er ist absolut wichtig für das Team von Trainer Emrullah Kizildag, für dessen Crew er aufopferungsvoll auf dem Rasen zu Werke geht. Heute feiert "Kopper" seinen 25. Geburtstag, zu dem ihm alle Mitspieler, Fans und der Vorstand aufs Herzlichste gratulieren und sich noch eine lange Zusammenarbeit mit Blau-Orange wünschen!

Zuletzt aktualisiert am Freitag, den 01. Dezember 2017 um 12:33 Uhr