Start
 
Sparkassen-Cup: Der Samstags-"Rest" PDF Drucken E-Mail
Benutzerbewertung: / 2
SchwachPerfekt 
Geschrieben von: Kurt Henschel   
Sonntag, den 14. Januar 2018 um 01:52 Uhr

Im Anschluss an zwei Jugend-Turniere kam es am zweiten Sparkassen-Cup-Tag der SG Hoya zunächst zum Turnier der Alten Herren, bei denen sich die aus Eystrup/Haßbergen im Finale gegen die SG Hoya durchsetzte. Beim kleinen Herren-Turnier unterlag im ersten Halbfinale Asendorf der Mannschaft aus Hoyerhagen mit 8:9 nach Siebenmeterschießen, während im zweiten Duell um den Einzug ins Finale der ASC Nienburg Eystrup mit 3:2 bezwang. Hoyerhagen dominierte schließlich mit 4:1 im Finale gegen Eystrup und sicherte sich den "Pott". Im großen Herren-Turnier am Abend standen sich Hoya sowie Eystrup und Dörverden sowie Vatan Spor gegenüber. Hoya und Dörverden unterlagen mit 0:2 beziehungsweise 1:2, sodass sich im Finale Eystrup und Vatan Spor, der Ex-Club von Hoyas Coach Emrullah Kizildag, gegenüberstanden. Das Team aus Bremen schaffte nach einem 0:1 noch ein 2:1 und will nun im kommenden Jahr den Wanderpokal verteidigen.