Start
 
Die Punkte-Jagd muss nun beginnen PDF Drucken E-Mail
Benutzerbewertung: / 2
SchwachPerfekt 
Geschrieben von: Kurt Henschel   
Sonntag, den 11. März 2018 um 12:00 Uhr

Für die Bezirksliga-Fußballer der SG Hoya muss so langsam die Punkte-Jagd beginnen, um auch nach der Saison in der Bezirksliga spielen zu können. Heute am Nachmittag (15 Uhr ist Anpfiff) geht es zum Aufsteiger TuS Kirchdorf, der die Hoyaer im Hinspiel ganz alt hat aussehen lassen: Mit 6:2 triumphierte damals das bärnestark gestartete Jeinsen-Team, gegen das die Truppe von SG-Coach Emrullah Kizildag auf Revanche sinnt. Der Platz liegt an der Steyerberger Straße 30 in Kirchdorf - kürzeste Strecke ist über Siedenburg, danach in Maasen links ab Richtung Kirchdorf. Das Schiri-Gespann kommt aus dem Kreis Schaumburg: Björn Förster pfeift, Alexander-Maximilian Nenz sowie Steffen Schönbeck assistieren.

Zuletzt aktualisiert am Sonntag, den 11. März 2018 um 12:02 Uhr