Start
 
"Aki" ist immer noch präsent PDF Drucken E-Mail
Benutzerbewertung: / 2
SchwachPerfekt 
Geschrieben von: Kurt Henschel   
Dienstag, den 20. März 2018 um 23:23 Uhr

Axel ("Aki") Eisermann ist immer noch präsent: Der einstige Alles-Mann der SG Hoya, der am 11. März im Alter von nur 51 Jahren gestorben ist, bekommt nun tatsächlich seinen Abschied von seinen Freunden. Heute ist der Antrag auf Kostenübernahme seiner Beisetzung gestellt worden, danach bekam Bestatter Klaus Schierloh den Auftrag, alles in die Wege zu leiten. Vermutlich in der kommenden Woche soll es auf dem Friedhof in Hoya die Trauerfeier mit anschließender Urnen-Beisetzung geben. Dann können sich alle, die "Aki" gern hatten, von ihm verabschieden. Alle weiteren Details gibt es zu gegebener Zeit an dieser Stelle.