Start
 
Der Dauer-Präsident und der Pechvogel PDF Drucken E-Mail
Benutzerbewertung: / 1
SchwachPerfekt 
Geschrieben von: Kurt Henschel   
Mittwoch, den 02. Januar 2019 um 00:00 Uhr

Nicht korrekt gewesen ist, was über "Dauerbrenner" Michael Tandecki zum Jahreswechsel in der Zeitung gestanden hat: Der Vorsitzende der SG Hoya ist zwar tatsächlich ein Dauerbrenner, aber nicht - wie berichtet - seit 30 Jahren im Amt, sondern erst seit knapp 25 Jahren. 1994 übernahm der Präsident die Führung des Vereins, für den er unermüdlich rührt, wühlt und ackert. Der leidenschaftliche Werder-Bremen-Fan vollendet heute sein 61. Lebensjahr, wozu ihm alle Mitglieder, Fans und insbesondere das Team des Vorstandes aufs Herzlichste gratulieren. Möge der Jubilar, von Beruf Rechtsanwalt, weiterhin viel Freude an Grün-Weiß und Blau-Orange haben - und gesund sowie voller Schaffenskraft bleiben!

Eebenfalls heute Geburtstag feiert "Pechvogel" Sergen Gören, der sich in einem Vorbereitungsspiel der SG-"Ersten" in Eystrup schwer verletzt hatte, mehrere Knie-Operationen über sich ergehen lassen musste und nun langsam zurückkehrt. Er vollendet sein 22. Lebensjahr, wozu ihm ebenfalls alle SG-Verantwortlichen beziehungsweise -Verbündeten herzlich gratulieren.

Zuletzt aktualisiert am Mittwoch, den 02. Januar 2019 um 00:03 Uhr