Start
 
"Zweite" will den Anschluss halten PDF Drucken E-Mail
Benutzerbewertung: / 0
SchwachPerfekt 
Geschrieben von: Kurt Henschel   
Samstag, den 07. September 2019 um 18:10 Uhr

Die Fußballer der SG-"Zweiten" wollen nach der doch etwas überraschenden sowie unnötigen Niederlage gegen Sebbenhausen-Balge III (3:5) am vergangenen Wochenende den Anschluss an die Tabellenspitze nicht verlieren. Morgen ab 13 Uhr geht es erneut gegen Sebbenhausen-Balge - bei der dortigen "Zweiten". Wiedergutmachung ist angesagt für die Truppe der Coaches Jörg Kriegel und Frank Mysliwietz, die allerdings Torhüter-Probleme haben. Der Schiri dieser Partie heißt Fabian Lüttgens.

Zuletzt aktualisiert am Samstag, den 07. September 2019 um 18:23 Uhr