Start
 
SG-"Zweite" will morgen nachlegen PDF Drucken E-Mail
Benutzerbewertung: / 0
SchwachPerfekt 
Geschrieben von: Kurt Henschel   
Samstag, den 19. September 2020 um 18:01 Uhr

Die von Jörg Kriegel und Sven Losensky trainierten Fußballer der SG-"Zweiten" wollen nach dem Auftaktsieg beim FC Nienburg (3:1) am morgigen Sonntag nachlegen: Ab 13 Uhr trifft das Team in Hoya auf die Mannschaft Erichshagen/DRakenburg III, die zum Start in die Saison mit 0:8 unterlag und derzeit den letzten Platz der Tabelle belegt. Die Coaches hoffen, dass die heimische Truppe den Gegner nicht unterschätzt und den zweiten Dreier im zweiten Spiel einfahren kann. Schiedsrichter ist Markus Gels.