Start
 
"Zweite" kommt über Remis nicht hinaus PDF Drucken E-Mail
Benutzerbewertung: / 0
SchwachPerfekt 
Geschrieben von: Kurt Henschel   
Sonntag, den 27. September 2020 um 18:04 Uhr

Die Fußballer der SG-"Zweiten" hatten am frühen Nachmittag den Plan, dreifach zu punkten, doch das klappte erneut nicht. Nach dem 4:4 in der Vorwoche gegen Erichshagen/Drakenburg gab es "nur" ein 1:1 gegen das Team Hämelhausen I/Hassel II. Unmittelbar vor dem Pausenpfiff durch Schiri Marc Jendrijewski, der kurzfristig einspringen musste, gingen die Gäste in Führung. Ali Gönül glich zwar noch für Hoya aus, doch zu mehr reichte es für das Team von Jörg Kriegel nicht mehr. Immerhin: Hoya II bleibt ungeschlagen, rutscht aber auf Platz vier in der Tabelle ab.