Start
 
Ärgert SG-"Erste" Kreuzkrug nochmal? PDF Drucken E-Mail
Benutzerbewertung: / 0
SchwachPerfekt 
Geschrieben von: Kurt Henschel   
Samstag, den 03. Oktober 2020 um 17:57 Uhr

Wer hätte gedacht, dass der SV Kreuzkrug-Huddestorf aktuell Spitzenreiter der Kreisliga ist? Und wer hätte damit gerechnet, dass die Fußballer der SG-"Ersten" bereits sechs Punkte auf dem Konto und zuletzt zwei Heimspiele äußerst "doof" verloren haben? Morgen nun kommt es ab 15 Uhr zum Aufeinandertreffen der beiden Teams (in Huddestorf 102, 31604 Raddestorf), wobei Hoyas Trainer-Duo Frank Mysliwietz und Ferat Gören nicht verlieren will. Ob es allerdings gelingt, die Gastgeber, die im Pokal in Hoya ausgeschieden sind, nochmal ärgern zu können, bleibt angesichts enormer Personalprobleme der Orange-Blauen abzuwarten. Schiedsrichter ist Oliver Haalck (SV Bruchhausen-Vilsen).

Zuletzt aktualisiert am Dienstag, den 06. Oktober 2020 um 11:32 Uhr