Start
 
SG-"Erste": Dank an alle Fans und Helfer PDF Drucken E-Mail
Benutzerbewertung: / 0
SchwachPerfekt 
Geschrieben von: Kurt Henschel   
Freitag, den 30. Oktober 2020 um 12:12 Uhr

"Stay at home - schützt die Schwächeren" - diesen Satz hat SG-Vorsitzender Michael Tandecki unter "Termine" auf die Startseite der Homepage geschrieben. Die Gelegenheiten, sich gegenseitig zu treffen und damit auch zu sehen, nehmen spätestens ab Montag drastisch ab. Möge der November-Lockdown nützen und allen Menschen im Lande wieder zu etwas mehr Normalität verhelfen. "Da müssen wir jetzt gemeinsam durch", erklärt der Chef des Vereins, der auf absolute Corona-Disziplin der Mitglieder hofft und auch setzt. Auch die Kreisliga-Kicker der SG haben sich zu Beginn der Fußball-Zwangspause geäußert und nutzen die Gelegenheit, sich bei allen Mitgliedern sowie den treuesten Fans und Helfern herzlich für die bisherige Unterstützung des neuformierten Teams zu bedanken: "Diese Unterstützung bringt die Mannschaft ungeheuer nach vorne und hat uns sehr motiviert", so Trainer Frank Mysliwietz im Namen seines Teams. "Wir möchten uns auf diesem Weg bei allen bedanken und wünschen uns, dass alle gesund bleiben. Wir freuen uns, beim Neustart alle wiederzusehen", so der Coach auch im Nemen von Co-Trainer Ferat Gören.

Nebenbei bemerkt hat heute Hoyas Ex-Kicker Michael Bauer, der inzwischen in Sulingen lebt, seinen 67. Geburtstag. "Big Bull"-Inhaberin Yvonne Sauer, selbst Sponsorin im Bereich der Nachwuchs-Kicker der SG, vollendet heute ihr 44. Lebensjahr. Beiden Jubilaren gratuliert die SG Hoya aufs Herzlichste!

Und noch etwas: Wer sich noch an Hoyas temperamentvollen Ex-Trainer Peter Muschol aus besten Fußball-Zeiten erinnert, der soll erfahren, dass sein mega-talentierter Sohn Jan, der zuletzt beim TSV Wietzen gespielt hatte, heute vor 16 Jahren durch einen tragischen Verkehrsunfall ums Leben gekommen ist. Vater Peter hatte sich danach komplett vom Fußball und aus der Öffentlichkeit zurückgezogen.

Letzte Meldung: Andreas Hormann, Mitglied des Kaders der Kreisliga-Fußballer der SG, ist heute zum zweiten Mal Vater geworden. Seine Frau Louisa hat Tochter Luana zur Welt gebracht. Alle sind topfit - und Thiago freut sich über seine Schwester. Glückwunsch!

Zuletzt aktualisiert am Freitag, den 30. Oktober 2020 um 17:15 Uhr