Start
 
SG-"Erste" verlängert Pause bis Juni PDF Drucken E-Mail
Benutzerbewertung: / 0
SchwachPerfekt 
Geschrieben von: Kurt Henschel   
Mittwoch, den 07. April 2021 um 09:27 Uhr

Frank Mysliwietz und Ferat Gören, die Coaches der Kreisliga-Fußballer der SG Hoya, haben sich am Dienstagabend mit den Spielern und Vertretern des Vorstandes darauf verständigt, die Trainingspause bis Juni zu verlängern. Bis dahin läuft nichts mehr, so Mysliwietz, der dann aber mit der Vorbereitung auf die nächste Saison beginnen möchte. Mit diesen Plänen signalisiert er, auch in der Runde 2021/2022 mit seinem Co weiterhin die Verantwortung für das Team tragen zu wollen. Der Trainer hält Kontakt zu seinen Akteuren und will sich mit ihnen regelmäßig über deren Befinden beziehungsweise die jeweils aktuelle Lage austauschen.