Start
 
Der "Unermüdliche" feiert an Nordsee PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Kurt Henschel   
Montag, den 27. Juli 2020 um 10:47 Uhr

Er ist nicht wegzudenken bei der SG Hoya: Manfred ("Manni") Raupach, von gesundheitlichen Problemen immer wieder arg gebeutelt, aber eben auch unermüdlich, vollendet heute an der Nordsee sein 72. Lebensjahr. Er kümmert sich um die Fußballplätze, um die kleinsten Kicker und ist auch sonst immer da, wenn die Nachwuchs-Fußballer jemanden brauchen, der sich um sie kümmert. Die Spieler, Fans sowie insbesondere der Vorstand gratulieren herzlich, wünschen gute Erholung auf dem Sommerferien-Campingplatz und hoffen, den Jubilar bald wieder in Hoya "im Einsatz" zu sehen.

Ebenfalls heute Geburtstag haben Jugendfußball-Trainer Marcel Schulz, der nun 35 Jahre jung ist, Ex-SG-Fußballer Frank ("Franky") Pleger, der inzwischen 55 ist, und Petra Mysliwietz, die Frau von "Erste"-Coach Frank Mysliwietz und Mutter von SG-KIcker Marcel Mysliwietz, die ihr 56. Lebensjahr vollendet. Allen Jubilaren ebenfalls herzliche Glückwünsche!

 
Doch Kreispokal für die "Nienburger" PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Kurt Henschel   
Freitag, den 24. Juli 2020 um 17:13 Uhr

Nachdem sich der Fußball-Kreis Diepholz unlängst dafür entschieden hatte, in der neuen Saison keinen Kreispokal-Wettbewerb auszutragen, war davon auszugehen gewesen, dass es auch im Fußball-Kreis Nienburg so kommt. Das ist aber nicht der Fall: Wie die "Kreiszeitung" in ihrer heutigen Ausgabe berichtet, soll es bereits am 1./2. September (in der Woche) zur ersten Runde kommen. Gleich am Wochenende drauf, am 5./6. September, ist die zweite Pokal-Runde geplant. Liga-Start soll dann am 12./13. September sein.

 
SG-Vorstand spricht den Stadtrat an PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Kurt Henschel   
Donnerstag, den 23. Juli 2020 um 09:13 Uhr

Drei Mitglieder des Vorstands der SG Hoya haben sich am Mittwochnachmittag mit Vertretern der Fraktionen des Hoyaer Stadtrats getroffen, um über verschiedene Themen zu sprechen. Ziel der Zusammenkunft war auch gewesen, das gegenseitige Verständnis zu verbessern und eventuell Veränderungen zu erreichen. Was auch immer umsetzbar sein könnte, beraten nun die Gremien der Stadt, ehe es zu Beschlüssen kommen kann.

Geburtstags-Glückwünsche gehen heute an den jungen "Erste"-Kicker Paul Ladwig, der sein 19. Lebensjahr vollendet. Mitspieler, Fans und der Vorstand gratulieren herzlich!

 
Heute: Freud und Leid dicht beeinander PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Kurt Henschel   
Montag, den 20. Juli 2020 um 08:47 Uhr

Heute ist ein Tag bei der SG Hoya, an dem Freud und Leid erneut dicht beeinander liegen: Jan-Berendt Boyer, angehender Maschinenbau-Ingenieur, feiert seinen 28. Geburtstag, seinen 54. Ehrentag nicht mehr erleben kann Axel ("Aki") Eisermann, der viel zu früh am 11. März 2018 gestorben ist und als ehemaliger Reißer und Alles-Mann des Vereins eine tiefe Lücke hinterlassen hat. Die SG gratuliert dem Fußballer der SG-"Ersten", der in Braunschweig studiert, aufs Herzlichste, und denkt besonders auch an "Aki".

 
Weitersagen: Papier zu den Containern! PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Kurt Henschel   
Freitag, den 17. Juli 2020 um 20:31 Uhr

Morgen, Sonnabend, nimmt die SG Hoya Altpapier an! Aus unterschiedlichen Gründen gibt es keine Straßen-Abholung - die Einwohner sind stattdessen laut Mitteilung in der "Kreiszeitung" gebeten  worden, ihr Recycling-Gut zu den vier Containern, die am Freibad stehen, zu bringen. Augenscheinlich haben nicht alle Menschen in der Stadt mitbekommen, dass das Altpapier nicht vor ihrer Haustür abgelegt werden sollte. Alle, die diese Mitteilung lesen, sollten bitte diejenigen auf die Container-Variante hinweisen, die ihr Papier bereits an die Straße gelegt haben. Und wer die Container zwischen 8 und 14 Uhr anstrebt und noch ein wenig Platz im Auto hat, den bittet der SG-Vorstand, eventuelle Kartons von unterwegs möglichst mitzunehmen und mit dem eigenen Recycling-Gut abzuliefern.

 
« StartZurück12345678910WeiterEnde »

Seite 3 von 776