Start
 
D- und C-Junioren sind im Einsatz PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Kurt Henschel   
Freitag, den 24. Mai 2019 um 18:20 Uhr

Die D- und die C-Junioren der SG Hoya sind am morgigen Sonnabend im Fußball-Einsatz: Richard Polthier (übrigens Top-Torjäger der Altliga der SG Hoyerhagen) und Bernd Folgmann reisen mit ihren D-Junioren nach Rehburg-Loccum (Anpfiff: 13.30 Uhr). Fethi (oder Fathi - was stimmt, weiß niemand so wirklich) Gönül und Fritz Schürmann erwarten um 15 Uhr Tabellenführer Wietzen in Hoya. Die Partie leitet der erfahrene Schiri Uwe Hildebrandt (Schessinghausen). Die Manni-Raupach-E-Junioren haben spielfrei.

 
SG Hoya verpflichtet Trainer-Duo PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Kurt Henschel   
Donnerstag, den 23. Mai 2019 um 09:44 Uhr

Die SG Hoya hat für die Kreisliga-Saison 2019/2010 ein neues Trainer-Duo für die Fußballer verpflichtet: Vom Verdener Kreisligisten Langwedel-Völkersen II kommt Ralf Görgens, der auch gleich seinen Stamm-Co-Coach Igor Littau an die Weser mitbringt. Görgens löst damit Clemens Sachau ab, der nach der Trennung von Emrullah Kizildag spontan aushalf und versucht hat, zu retten, was eigentlich nicht mehr zu retten war. SG-Vorsitzender Michael Tandecki teilt mit, dass das Team mit Sachau, dem er höchste Anerkennung und größten Dank aussprach, "die Saison ordentlich beenden" will, um in der bevorstehenden Runde "einen Neuanfang" zu starten. Bemerkenswert laut Tandecki ist, dass das Noch-Team des Neu-Trainers in der Fairness-Tabelle der Kreisliga Verden Rang drei belegt. Damit erscheint die Aussicht groß, dass sich bei der SG auch in Sachen Disziplin eine Veränderung ergibt.

Geburtstag feiert heute mit Walter Krüger ein Fußball-Urgestein als Fußballer und Turnier-Organisator. Er ist nun 59 Jahre alt. Und Glückwünsche gehen auch an SG-Geschäftsfüher Florian Steinbach und dessen Frau Caro(la) zum vierten Hochzeitstag.

 
Edel-Fan und ein weiterer Jüttner PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Kurt Henschel   
Dienstag, den 21. Mai 2019 um 08:42 Uhr

Nach dem Dreifach-Geburtstag gestern gibt es heute einen doppelten: Edel-Fan Gerhard ("Gerd") Wolff feiert die Vollendung seines 68. Lebensjahres und Harald Jüttner, Vater der Fußballer Mattis und Moritz, wird 58. Letzterer hat - anders als seine Brüder Rudi, Edmund ("Ede") und Frank ("Boy") - eher nicht auf dem Rasen für Furore gesorgt, sondern vielmehr als Geschäftsmann und Hobby-Fotograf. Mit seiner Kamera pendelte er stets zwischen Hoya und Duddenhausen, um abwechselnd beide Söhne in Aktion abzulichten. Herzliche Glückwünsche kommen von allen SG-Mitgliedern, insbesondere vom Vorstand!

 
Zeitung verkündet Böschen-Wechsel PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Kurt Henschel   
Dienstag, den 21. Mai 2019 um 08:21 Uhr

In ihrer heutigen Ausgabe berichtet die Kreiszeitung über den bevorstehenden (Rück-)Wechsel von SG-Fußballer Dennis Böschen zum SV Bruchhausen-Vilsen. "Böschen bald wieder für Vilsen" lautet die Überschrift der Nachricht, die SV-Coach Patrick Tolle wie folgt kommentiert: "In der kommenden Saison will Dennis mit seiner Erfahrung die sehr junge Elf unterstützen. Er wird uns mit seiner Art sehr helfen. Ich bin sehr froh, dass er zurück ist."

 
Drei Geburtstage am heutigen Montag PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Kurt Henschel   
Montag, den 20. Mai 2019 um 09:59 Uhr

Im Kreise der SG Hoya sind heute drei Geburtstage zu vermelden: An erster Stelle steht Agnes Steinbach, die Mutter der Fußball-Zwillinge Florian und Sebastian, dann folgt Ahmed Ossi, der gute Geist und einer der zuverlässigsten Spieler der SG-"Zweiten", der seinen 39. Geburtstag feiert, und Abdulrahman ("Abuddi") Omar aus dem Kader der SG-"Ersten", der heute sein 29. Lebensjahr vollendet. Allen Jubilaren wünscht der Rest des Vereins alles Liebe und Gute!

 
« StartZurück12345678910WeiterEnde »

Seite 5 von 711