Start
 
Locker in nächste Pokalrunde PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Kurt Henschel   
Donnerstag, den 18. August 2011 um 21:55 Uhr

Relativ locker hat die "Erste" der SG Hoya am Abend die erste Pokalrunde mit 4:1 beim ASC Nienburg gewonnen. Der "neue" ASC, der in der kommenden Saison unter (Spieler-)Trainer Volker Eisermann (47) in der 1. Kreisklasse Nienburg Nord auf Tore- und Punkte-Jagd gehen will (muss), hatte gegen die lauf- und spielstarken Hoyaer kaum etwas zu bestellen. Bis zur Pause führte das Team von SG-Coach Jens ("Piwi") Meyer durch Tore von Kapitän Daniel Nadolski (34.) und Abdulrahman Omar (39.) mit 2:0. Und zwar dank Neu-Keeper Timm Hormann: Er hielt in der 32. Minute einen von ihm selbst verursachten Foulelfmeter, über dessen Berechtigung zumindest Zweifel erlaubt sein müssen. Nach dem Wechsel erhöhte der erst spät eingewechselte Andreas ("Tormann") Hormann mit zwei Treffern (64./90.) zum Endstand, nachdem zwischenzeitlich Nienburgs Ricardo Feuchte (62.) der 1:2-Anschlusstreffer gelungen war. Auch Volker Eisermann, der sich eine Viertelstunde vor Schluss selbst einwechselte, konnte nicht helfen, die Niederlage gegen die SG, die durchaus noch viel höher hätte ausfallen können, zu verhindern.

 
SG gratuliert Ulli Scholz PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Kurt Henschel   
Donnerstag, den 18. August 2011 um 21:46 Uhr

Die SG Hoya gratuliert Ulrich ("Ulli") Scholz aufs Herzlichste zum heutigen 60. Geburtstag! Dem ewig aktiven Fußballer des Vereins alles Liebe, Gute und Gesundheit!

 
Fünfmal auswärts in Folge PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Kurt Henschel   
Mittwoch, den 17. August 2011 um 20:09 Uhr

Die Fußball-Erste der SG startet mit fünf Auswärtsspielen in Folge in die Pflichtspiel-Saison: Zunächst tritt das Team von Trainer Jens ("Piwi") Meyer morgen ab 19.30 Uhr beim ASC Nienburg im Kreispokal an. Danach folgen am Sonntag die Partie in Haßbergen, am Donnerstag die in Stöckse, am Sonnabend darauf (vorverlegt und mit gewechseltem Heimspielrecht) die Begegnung in Langendamm (16 Uhr). Die Partie des vierten Kreisliga-Spieltags bestreitet die SG dann in Liebenau (siehe geänderte Übersicht der Ansetzungen).

 
Vier Tage bis zum ASC PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Kurt Henschel   
Sonntag, den 14. August 2011 um 19:51 Uhr

Die Fußballer der SG Hoya, die zuletzt vornehmlich trainiert und auf Testspiele verzichtet haben, sehen ihrer ersten Pflichtspiel-Aufgabe der neuen Saison entgegen: Kreispokal ist angesagt! Vier Tage noch, dann tritt die Mannschaft von Coach Jens ("Piwi") Meyer beim krisengeschüttelten ASC Nienburg an. Mehrere Akteure hatten heute noch die Gelegenheit genutzt, sich in Schessinghausen das (äußerst schwache) Bezirksliga-Derby zwischen der ASC-Filiale TuS Drakenburg und dem TSV Wietzen (3:2) anzuschauen und stellten dabei fast wehmütig fest, dass sie mit dem Niveau durchaus auch hätten mithalten können... Nun, gut: Kreisliga heißt die Aufgabe ab dem kommenden Sonntag, zuvor aber will das Team um Kapitän Daniel Nadolski in die zweite Kreispokal-Runde einziehen. Anpfiff am Donnerstag im Mußriede-Stadion in Nienburg ist um 19.30 Uhr.

 
4:1-Sieg in Wechold PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Kurt Henschel   
Freitag, den 05. August 2011 um 21:33 Uhr

Die "Erste" der SG Hoya hat ihr Fußball-Testspiel beim TSV Wechold-Magelsen mit 4:1 (0:0) gewonnen und dabei im zweiten Abschnitt vom deutlichen Konditions-Plus profitiert. Nach dem 0:1 durch Wecholds Henning Meyer glich Andreas Hormann per Foulelfmeter postwendend aus. Der "Tormann" erhöhte anschließend mit zwei weiteren Toren der ansehnlichen Art auf 3:1, ehe Dennis Böschen mit seinem Treffer den Schlusspunkt setzte.

Hinweis: Die für Sonnabend und Sonntag geplanten und angekündigten Spiele in Lemke und gegen Oyle fallen aus - in beiden Fällen haben die Gegner abgesagt!

Zuletzt aktualisiert am Freitag, den 05. August 2011 um 21:34 Uhr
 
« StartZurück581582583584585586587588589590WeiterEnde »

Seite 581 von 609