Start
 
B-Junioren wollen ins Kreispokal-Halbfinale PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Kurt Henschel   
Mittwoch, den 25. Mai 2022 um 08:55 Uhr

Die B-Junioren der JSG Hoya wollen am heutigen Abend ins Kreispokal-Halbfinale einziehen. Die Aufgabe ist allerdings alles andere als leicht, denn der Gegner aus Erichshagen gilt als ausgesprochen spielstark. Anpfiff der Partie durch Schiri Philipp Homfeld ist um 19 Uhr auf dem Sportplatz in Wechold.

Zuletzt aktualisiert am Mittwoch, den 25. Mai 2022 um 22:20 Uhr
 
Happy birthday Manu Henschel PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Michael Tandecki   
Mittwoch, den 25. Mai 2022 um 08:26 Uhr

Manu Henschel, Ehefrau unseres Pressechefs Kurt Henschel, feiert heute ihren Geburtstag . Vorstand, Freunde, Fans und Spieler gratulieren ihr an dieser Stelle ganz herzlich und wünschen einen tollen Tag. Und heute Nachmittag ab 15 Uhr kreuzen dann alle Gäste mit Blumenstrauß und blau-orange-farbenen T-Shirts bei ihr auf und singen das Lied der SG Hoya auf der Rasenfläche. Das hören dann die Nachbarn und schauen dann auch vorbei, das wird also ein schönes gemeinsames Kaffeetrinken - und nicht vergessen, um genau 15 Uhr wird angestimmt:  "Wir sind wenig, aber..." In diesem Sinne: "Happy birthday"...

Ebenfalls heute Geburtstag hat mit René Hanf der ältere Bruder von Kreisliga-Kicker Stefan Hanf. Er, der - aus SG-Sicht leider - zu Beginn der Saison nach Hoyerhagen gewechselt war, vollendet sein 39. Lebensjahr. Auch ihm herzliche Glückwünsche.

Zuletzt aktualisiert am Mittwoch, den 25. Mai 2022 um 08:47 Uhr
 
Auch Nisa Kizildag zum DFB-Stützpunkt PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Kurt Henschel   
Sonntag, den 22. Mai 2022 um 22:19 Uhr

Beim heutigen Sparkassen-Sichtungsturnier für Mädchen in Hönisch, an dem die Kreisauswahlmannschaten aus Nienburg, Osterholz und Diepholz teilgenommen haben, ist Nisa Kizildag (Tochter von Hakan Kizildag) zum DFB-Stüzpunkt eingeladen worden. Somit sind aktuell aus der U11 der SG Hoya vier Kinder zum DFB-Stützpunkt einberufen worden. Kompliment an alle, die an dieser tollen Entwicklung beteiligt sind!

 
Gute Präsentation der SG-Junioren PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Kurt Henschel   
Sonntag, den 22. Mai 2022 um 22:08 Uhr

Die U11-Junioren der SG Hoya haben sich in Liekwegen achtbar gegen die Mannschaften aus den Kreis Schaumbug (FC Stadhagen und Hagenburg) und Diepholz (TV Stuhr und JSG Marhorst) präsentiert und viel Lob von den Gästetrainern für die starke läuferische und kämpferische Leistung erhalten. "Leider", so Coach Nurullah Kizildag, "stellte sich heraus, dass man in der stärksten Gruppe gelandet war". Trotz starkem Beginn belegte das Team den vierten Platz von sechs Teams in der Gruppe, in der sich nur die ersten beiden Teams für das Viertelfinale qualifizeirten. Die Leistung wurde erst durch den letzten Tabellenplatz des Ligaprimus SC Haßbergen deutlich. "Für die Kinder und das Trainergespann war es am Ende trotzdem ein toller Vormittag", so Kizildag. 

Die JSG Hoya, als Spielgemeinschaft der D-Junioren von Olaf Heye und den E-Junioren des ASC Nienburg, schaffte den Sprung ins Viertelfinale, musste allerdings eine klare Niederlage einstecken und schied ebenfalls aus dem Turnier aus, in dem sich nur der Erstplazeirte für das Finale in Barsinghausen qualifierte.  
 
 
Zwei Hoya-Schiris im Kreisliga-Einsatz PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Kurt Henschel   
Sonntag, den 22. Mai 2022 um 19:10 Uhr

Am heutigen Kreisliga-Spieltag waren zwei SG-Hoya-Schiedsrichter im Einsatz: Maik Waldhecker leitete die Partie zwischen Estorf-Leeseringen und Aue Liebenau (3:0 - mit einem Treffer von "Oldie" und  Wojtek-Pilarski-Bruder Michael Pilarski), Hosan Houra war Assistent in der Begegnung des SV Duddenhausen gegen den TuS Leese (1:4).

Zuletzt aktualisiert am Sonntag, den 22. Mai 2022 um 19:11 Uhr
 
« StartZurück12345678910WeiterEnde »

Seite 7 von 867