Start
 
Wolfgang Wieser für "Hit" nominiert PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Kurt Henschel   
Dienstag, den 26. März 2019 um 12:24 Uhr

Für das Kreisliga-Spitzenspiel am Sonntag zwischen Inter Komata Nienburg und der SG Hoya ist Wolfgang Wieser als Schiedsrichter nominiert worden. Die Partie des Tabellenführers gegen den Tabellenzweiten beginnt um 15 Uhr im Stadion des ASC Nienburg.

 
AH-Team mit dem ersten Spiel PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Kurt Henschel   
Dienstag, den 26. März 2019 um 12:11 Uhr

Das Alte-Herren-Team der Spielgemeinschaft Hoyerhagen/Duddenhausen/Hoya bestreitet am Freitag, 29. März, ab 19.30 Uhr in Hoyerhagen sein erstes Spiel in diesem Jahr. Gegner ist das punktgleiche Team aus Langendamm/Husum.

 
Letzter Test der SG-"Zweiten" PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Kurt Henschel   
Dienstag, den 26. März 2019 um 10:24 Uhr

Die Vorbereitungen der Fußballer der SG-"Zweiten" auf den Start in die restlichen Partien der Saison 2018/2019 gehen so langsam in die Schlussphase. Am Mittwoch, 10. April, erwarten die Schützlinge des Trainer-Duos Frank Mysliwietz / Jörg Kriegel ab 19.30 Uhr in Hoya das Team TSV Martfeld II zum letzten Test vor der richtungsweisenden Begegnung gegen Tabellenführer und ärgsten Aufstiegs-Konkurrenten FC Nienburg II.

Zuletzt aktualisiert am Dienstag, den 26. März 2019 um 17:25 Uhr
 
Am Altpapier-Tag nach Loccum PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Kurt Henschel   
Dienstag, den 26. März 2019 um 10:20 Uhr

Es kommt wieder "dicke" für die SG Hoya: Am Samstag vor Ostern (20. April) müssen Mitglieder des Vereins zunächst das Altpapier in der Stadt einsammeln, am Nachmittag dann haben die Kreisliga-Fußballer ab 16 Uhr ihr Nachholspiel beim TSV Loccum zu absolvieren. Die Zahl der Papiersammler stagniert derzeit bei zehn - weitere Helfer, um gegebenenfalls vier Fahrzeuge losschicken zu können, sollten sich dringend beim Vorsitzenden Michael Tandecki (Telefon 528) melden.

 
E-U-11-Junioren im Dauereinsatz PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Kurt Henschel   
Montag, den 25. März 2019 um 10:50 Uhr

Die E-U-11-Junioren der SG Hoya sind im Dauereinsatz: Bereits morgen treten die Schützlinge von Manfred ("Manni") Raupach auf dem Hoyaer Sportgelände erneut an: Gegner des Tabellenführers ist das Team des TSV Wechold-Magelsen, das ab 17.30 Uhr versuchen will, Zählbares aus der Weser- und Grafenstadt mitzunehmen.

Zuletzt aktualisiert am Montag, den 25. März 2019 um 18:35 Uhr
 
« StartZurück12345678910WeiterEnde »

Seite 8 von 696