Start
 
"Zweite" kommt spät, dann aber gewaltig PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Kurt Henschel   
Sonntag, den 22. Mai 2022 um 17:59 Uhr

0:1 zur Halbzeit, dann gleich nach dem Wechsel das 0:2 gegen das 9er-Team des ASC Nienburg II. Da sah alles nach einer Pleite aus für die "Zweite" der SG Hoya, die aber nicht aufsteckte und gewaltig zurückkam: Scherman Khalaf per Doppelpack sorgte für das 2:2, Fethi Gönül, der wieder Lust auf Fußball verspürt, brachte die Gastgeber mit 3:2 in Front. Endgültig den Deckel drauf machte Mhvan Khalaf mit dem 4:2 gegen den bisherigen Tabellenzweiten kurz vor dem Ende der Partie.

 
SG-"Zweite" empfängt Zweiten der Tabelle PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Kurt Henschel   
Sonntag, den 22. Mai 2022 um 10:13 Uhr

Die Fußballer der "Zweiten" der SG Hoya empfangen heute (13 Uhr) den Zweiten der Tabelle der 3. Kreisklasse Nienburg-Nord, die Reserve des ASC Nienburg, die als 9er-Team gemeldet ist. Till Steinkampf ist als Schiri vorgesehen für diese Partie, in der Hoya als Tabellensechster den Gästen gern ein Bein stellen würde.

Zuletzt aktualisiert am Sonntag, den 22. Mai 2022 um 17:55 Uhr
 
Morgen Altpapier zum Freibad bringen! PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Kurt Henschel   
Freitag, den 20. Mai 2022 um 22:37 Uhr

Morgen, Samstag, ist Altpapier-Tag in Hoya. Die SG nimmt das Recycling-Gut zwischen 8 und 14 Uhr am Freibad an und erinnert daran, dass die Bewohner der Stadt ihr Papier zum Freibad bringen sollen.  Alle, die das wissen, sollten bitte ihre Nachbarn daran erinnern oder gegebenenfalls das Papier derjenigen, die nicht abliefern können, mitnehmen. Die SG dankt herzlich!

 
AH: Achtbares 1:4 beim Spitzenreiter PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Kurt Henschel   
Freitag, den 20. Mai 2022 um 22:32 Uhr

22.22 Uhr - lange hat's gedauert, bis Estorf-Leeseringen das Resultat des Spiels der AH-Kreisliga gegen die SG Duddenhausen / Hoya / Hoyerhagen gemeldet hat. Dann war bei fussball.de für alle ersichtlich, dass sich die Gäste - übrigens mit Florian und Sebastian Steinbach - zwar achtbar geschlagen, aber auch mit 1:4 verloren haben. Eine Überraschung gab es also nicht, aber immerhin gelang Wojtek Pilarski beim 1:3 der zweite Gegentreffer des Spitzenreiters in zwölf Spielen überhaupt. Immerhin etwas - und kein Desaster bei der Generalprobe für das Kreispokal-Finale...

Zuletzt aktualisiert am Freitag, den 20. Mai 2022 um 22:42 Uhr
 
AH: Generalprobe für Kreispokal-Finale PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Kurt Henschel   
Freitag, den 20. Mai 2022 um 17:26 Uhr

Das AH-Team der SG Duddenhausen / Hoya / Hoyerhagen tritt am Abend den schweren Gang zum souveränen Tabellenführer SG Estorf-Leeseringen / ASC Nienburg an. Diese Partie, die ab 19.30 Uhr Jürgn Krüger leitet, ist quasi die Generalprobe für das Kreispokal-Finale am Pfingstmontag, 6. Juni, 12 Uhr in Marklohe. Ob der Überraschungs-Finalist aus der Grafschaft Hoya bereits heute alle Fußball-Karten offenlegt, bleibt abzuwarten. Höchstwahrscheinlich heute nicht im Kader sind die Steinbach-Zwillinge Florian und Sebastian, deren Mutter Agnes heute ihr 72. Lebensjahr vollendet. Der Mannschaft viel Erfolg und der Jubilarin, die so etwas wie die "heimliche Mutter" der SG Hoya ist, alles Liebe und Gute sowie - vor allem - weiterhin beste Gesundheit!

 
« StartZurück12345678910WeiterEnde »

Seite 8 von 867