Start
 
Bleiben heute sechs Punkte in Hoya? PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Kurt Henschel   
Sonntag, den 29. April 2018 um 10:52 Uhr

Die Sonne lacht am Fußball-Sonntag in Hoya und dürfte die Fans zahlreich auf die Sportanlage ziehen. Dort bestreitet ab 13 Uhr die SG-"Zweite" nach dem 3:3 am Donnerstag in Erichshagen das "Rückspiel" mit dem Ziel, drei Punkte auf der Haben-Seite zu verbuchen. Wichtiger noch aber dürfte im Anschluss (15 Uhr) die Bezirksliga-Partie der SG-"Ersten" gegen den FC Sulingen sein: Da Estorf-Leeseringen und Uchte bereits gestern verloren haben, könnte das Kizildag-Team heute bei günstigem Verlauf auf den Relegationsplatz hüpfen. Allerdings dürften dann weder der ASC Nienburg (gegen Seckenhausen-Fahrenhorst) noch die SG Diepholz (gegen Spitzenreiter TV Stuhr) Zählbares einfahren... Auf solche Rechenspiele will sich das SG-Team aber nicht verlassen, sondern den FCS besiegen, was schwer genug sein dürfte. Nicht am Ball sind Kapitän Daniel Nadolski sowie Sascha Wohlers (beide privat verhindert), Vize-Kapitän Lars Mrowczynski (Knieverletzung) sowie Feyaz Gören, der sich im Training den Fuß gebrochen hat. Schiedsrichter ist übrigens Anton Ushakov aus der Region Hannover-Land. Er pfeift für die SG Blaues Wunder Hannover (Bezirksliga-Staffel 3) und hat bereits das Hinspiel zwischen dem FC Sulingen und der SG Hoya (2:0) am 14. Oktober geleitet. Die SG-Fans dürfen gespannt sein, ob der FC aus Sulingen heute ein "blaues (besser: orange-blaues) Wunder" erlebt...

 
Ein Magerkurth sorgt für Magerkost PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Kurt Henschel   
Freitag, den 27. April 2018 um 22:39 Uhr

Sascha Magerkurth war am Abend der Fußball-"Schrecken" für das Altherren-Team der SG Hoyerhagen/Duddenhausen/Hoya gegen die SG Oyle/Liebenau: Der Gäste-Akteur düpierte die Gastgeber nach drei und acht Minuten zum 0:2, ehe Patrick Pioch (12.) den Anschluss schaffte. Wieder Magerkurth stellte postwendend den Zwei-Tore-Vorsprung (13.) wieder her und erhöhte noch vor der Pause (26.) auf 4:1, dem sogar das 5:1 der Gäste folgte (41.). Patrick Pioch (50.) und Volker Andresen (61.) sorgten für das 3:5.

 
AH-Team heute gegen SG Oyle/Liebenau PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Kurt Henschel   
Freitag, den 27. April 2018 um 17:30 Uhr

Das Altherren-Team der SG Hoyerhagen/Duddenhausen/Hoya spielt heute ab 19.30 Uhr in Hoyerhagen gegen die SG Oyle/Liebenau, die wegen des dritten Tabellenplatzes als leicht favorisiert gelten muss. Schiri der Partie ist abermals Jürgen Meyer.

 
Wieder drei Tore - aber nur ein Punkt PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Kurt Henschel   
Donnerstag, den 26. April 2018 um 20:58 Uhr

Die SG-"Zweite" hat in Erichshagen am Abend erneut drei Tore gemacht, aber damit nur einen Punkt geholt. Chancen für einen Sieg waren vorhanden, doch sie blieben ungenutzt. Nun besteht Sonntag die Gelegenheit, Erichshagen in Hoya zu bezwingen. Die Treffer heute erzielten Marcel Mysliwietz (2) sowie Jens ("Messi") Mesloh.

 
SG-"Zweite" heute bei Erichshagen III PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Kurt Henschel   
Donnerstag, den 26. April 2018 um 17:13 Uhr

Die SG-"Zweite" tritt heute ab 19 Uhr bei der "Dritten" in Erichshagen an und hofft, bei regelmäßig drei eigenen Treffern nicht erneut zu verlieren. Schiri der Begegnung ist Christian Zundel (SV Deblinghausen). Bereits am kommenden Sonntag (29. April) kommt es ab 13 Uhr zum Rückspiel zwischen Hoya II und Erichshagen III, ehe ab 15 Uhr die Bezirksliga-Fußballer die des FC Sulingen empfangen.

Zuletzt aktualisiert am Donnerstag, den 26. April 2018 um 21:01 Uhr
 
« StartZurück12345678910WeiterEnde »

Seite 9 von 618