Start
 
Sparkassen-Cup: Mit Werder-Nachwuchs PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Kurt Henschel   
Sonntag, den 14. Januar 2018 um 02:01 Uhr

Der dritte und letzte Sparkassen-Cup-Tag der SG Hoya hat am heutigen Sonntag noch zwei Turniere zu bieten. Dabei steht ausnahmslos der Nachwuchs im Mittelpunkt. Ab 9 Uhr am Ball sind die F-Junioren aus Hoya, Duddenhausen, Erichshagen und dem Landesberger SV. Sie messen sich mit zwei Teams des SV Werder Bremen, die stets Gäste in Hoya sind. Ab 13 Uhr beschließt das Turnier der C-Junioren diese Mammut-Veranstaltung, die aber die SG-Helfer weiterhin fordert: Es gilt dann, den Rückbau, das Aufräumen zu bewältigen. Und letzte Kräfte sind schließlich am Montag zu mobilisieren, wenn der Abbau des Zeltes noch einmal Anstrengung erfordert. Auch dabei sind dann wieder alle verfügbaren Hände dringend erforderlich.

 
Sparkassen-Cup: Der Samstags-"Rest" PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Kurt Henschel   
Sonntag, den 14. Januar 2018 um 01:52 Uhr

Im Anschluss an zwei Jugend-Turniere kam es am zweiten Sparkassen-Cup-Tag der SG Hoya zunächst zum Turnier der Alten Herren, bei denen sich die aus Eystrup/Haßbergen im Finale gegen die SG Hoya durchsetzte. Beim kleinen Herren-Turnier unterlag im ersten Halbfinale Asendorf der Mannschaft aus Hoyerhagen mit 8:9 nach Siebenmeterschießen, während im zweiten Duell um den Einzug ins Finale der ASC Nienburg Eystrup mit 3:2 bezwang. Hoyerhagen dominierte schließlich mit 4:1 im Finale gegen Eystrup und sicherte sich den "Pott". Im großen Herren-Turnier am Abend standen sich Hoya sowie Eystrup und Dörverden sowie Vatan Spor gegenüber. Hoya und Dörverden unterlagen mit 0:2 beziehungsweise 1:2, sodass sich im Finale Eystrup und Vatan Spor, der Ex-Club von Hoyas Coach Emrullah Kizildag, gegenüberstanden. Das Team aus Bremen schaffte nach einem 0:1 noch ein 2:1 und will nun im kommenden Jahr den Wanderpokal verteidigen.

 
Sparkassen-Cup: Zweimal Jugend PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Kurt Henschel   
Samstag, den 13. Januar 2018 um 17:33 Uhr

Beim Sparkassen-Cup der SG Hoya sind die beiden ersten Jugend-Turniere absolviert. Bei den E-Junioren triumphierte das Team aus Duddenhausen vor dem der SG Hoya, Platz drei ging an die JSG Marklohe vor dem SV Hoyerhagen und der JSG Landesbergen/Estorf. Bei den D-Junioren unterlag Hoya im Halbfinale mit 0:1 gegen den ASC Nienburg, während sich Erichshagen mit einem 2:1-Erfolg nach Neunmeterschießen für das Finale qualifizierte. Dort dominierte der ASC Nienburg, der sich mit 4:0 gegen Erichshagen behauptete.

 
Sparkassen-Cup: So geht's weiter PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Kurt Henschel   
Samstag, den 13. Januar 2018 um 08:19 Uhr

Tag zwei des Sparkassen-Cups der SG Hoya: Nach dem Auftakt-Firmen-Turnier gestern sind die SG-Helfer nach ganz kurzer Nacht bereits wieder auf den Beinen, um den Rahmen für das heutige Programm vorzubereiten. Beginn in der großen Halle im Schul- und Sportzentrum ist um 9 Uhr mit dem E-Junioren Turnier, dem sich ab 11 Uhr das der D-Junioren anschließt. Ab etwa 13 Uhr messen sich die Alte-Herren-Teams mit der Filzkugel, wonach das kleine Herren-Turnier ab 15.30 Uhr folgt. Ab 18.30 Uhr beschließt das große Herren-Turnier das Mammut-Programm des heutigen Tages. Allen Fans sei zugerufen: Der Eintritt ist frei, das Angebot an Speisen und Getränken fantastisch!

 
Sparkassen-Cup: Pizza-Triumph PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Kurt Henschel   
Samstag, den 13. Januar 2018 um 01:56 Uhr

Nicht ganz erwartet hat sich in der Nacht von gestern auf heute beim Firmen-Turnier im Rahmen des Sparkassen-Cups der SG Hoya das Team "Pizza-Blitz" im Finale gegen die Mannschaft von Smurfit Kappa mit 2:1 durchgesetzt und sich für ein Jahr den "Rudi-Mettke-Wanderpokal" gesichert. Jeweils Rang drei schafften die im Halbfinale unterlegenen Teams von Radio Bremen und Hartje.

Zuletzt aktualisiert am Samstag, den 13. Januar 2018 um 01:57 Uhr
 
« StartZurück12345678910WeiterEnde »

Seite 2 von 590