Start
 
Kreis-Endspiele in Hoya entfallen PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Kurt Henschel   
Sonntag, den 03. Juni 2018 um 17:43 Uhr

Die Jugendabteilung der SG Hoya hatte sich für Sonnabend, 9. Juni, als Gastgeber für vier Fußball-Endspiele der Jugend angeboten und auch den Zuschlag bekommen: Nach einer Info von Jugndleiter Fritz Schürmann kommt es nicht zu den Finals, weil sich viele der qualifizierten Vereine wegen anderer Verpflichtungen beim Kreisjugendobmann abgemeldet hätten. Folge: In diesem Jahr gibt es keine Endspiele!

 
Neue Termine im Juniorenfussball PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Fritz Schürmann   
Sonntag, den 03. Juni 2018 um 13:19 Uhr

Am gestrigen Samstag hatten die C-Junioren von der SG Hoya ihr letztes Punktspiel

zu Hause gegen den SC Uchte. Nach einer sehr holprigen 1. Halbzeit in der die Uchter

eiskalt 2 Chancen nutzten, konnte die Heimmannschaft nicht an vergangene Leistungen

anknüpfen. Viele Chancen konnte man nicht herausspielen und so reichte es nur für einen

erzielten Treffer in der 1. Halbzeit. Nach dem Seitenwechsel war die Truppe von Tr. Böschen

sofort da und erzielte kurz nach dem Anpfiff den Ausgleich. Jetzt war ein ganz anderer Zug

zum Tor zu erkennen und weitere Treffer waren die Folge. Auf der anderen Seite hatte auch

Uchte noch die eine oder andere Chance aber ein guter Torwart auf Seiten der Gasteber verhinderte

weitere Gegentreffer. So konnte man beim Abpfiff des Schiedsrichter einen weiteren Sieg mit 6:2 Toren

verbuchen und blieb in 8 Spielen unbesiegt. Den Abschluß der Saison für die C-Junioren gibt es

am Sonntag, 17. Juni um 14.45 Uhr im Pokalfinale gegen die JSG Lavelsloh in der Mußriede beim ASC Nienburg.

Auch die D-Junioren und die E-Junioren haben jeweils in der komm. Woche ihre letzten Punktspiele beim SV Duddenhausen

und beim TSV Hassel (Mittwoch, 6.6. und Donnerstag, 7.6.). In Hoya finden dann am Sonntag, 10.6. ab 11.00 Uhr

2 G-Junioren Turniere statt, es wird der Abschluß für die jüngsten Kicker im Verein und hoffentlich mit viel

Unterstützung aus unseren Reihen.

 
Saison-Finale: Heute drei Spiele in Hoya PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Kurt Henschel   
Samstag, den 02. Juni 2018 um 10:54 Uhr

Die Fußball-Saison 2017/2018 endet heute mit drei Spielen in Hoya: Die C-Junioren, die bereits Kreisliga-Meister sind und zudem das Pokal-Endspiel (16. Juni) gegen Lavelsloh erreicht haben, bestreiten ab 14.30 Uhr auf dem C-Platz ihr letztes Punktspiel gegen Uchte. Schiedsrichter: Jan-Imo Retzlaff. Bereits um 14 Uhr beginnt auf dem B-Platz die Partie der SG-"Zweiten" gegen Lemke/Wietzen II, die Jürgen Krüger pfeift. Um 16 Uhr startet dann unter der Leitung von Landesliga-Schiri Mirel-Ioan Arghir aus Bremen die Bezirksliga-Begegnung zwischen der SG und Estorf-Leeseringen, das sich noch vor dem Abstieg retten kann, während Hoya den Gang in die Kreisliga antreten muss. Die emsigen Helfer der SG Hoya haben alle Vorbereitungen für das Saison-Finale getroffen und hoffen, dass sich alle Gäste auf der Anlage der Weser- und Grafenstadt wohlfühlen.

 
Wolle und Nele sind nun auch Eltern PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Kurt Henschel   
Freitag, den 01. Juni 2018 um 21:53 Uhr

Wojtek Pilarski und Nele Winter sind nun auch Eltern: Am Montag, 28. Mai, ist Dries geboren. Dries ist laut Internet-Enzyklopädie Wikipedia ein männlicher Vorname. Er ist die Kurzform des niederländischen Vornamens Andries, der seinerseits vom altgriechischen Andreas entstammt. Vom altgriechischen andreios abgeleitet steht er somit wie seine Varietäten für „mannhaft“, „tapfer“ oder „tüchtig“. Die SG Hoya und alle, die mit den Eltern verbunden sind, gratulieren aufs Herzlichste!

Zuletzt aktualisiert am Samstag, den 02. Juni 2018 um 10:55 Uhr
 
C-Junioren stehen im Pokalfinale PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Kurt Henschel   
Mittwoch, den 30. Mai 2018 um 20:11 Uhr

Was für ein Tag für die C-Junioren der SG Hoya, die längst die Meisterschaft "im Sack" haben und mit Trainer Dennis Böschen am frühen Abend das Finale im Fußball-Kreispokal erreicht haben: Mit 6:1 (3:1) siegte das Team in Steinbrink und bestreitet das Endspiel am 16. Juni. Gegner ist Lavelsloh, das heute den TSV Wechold-Magelsen sage und schreibe mit 18:0 bezwungen hat. Wo das Finale läuft und wann es beginnt, ist noch nicht entschieden.

Zuletzt aktualisiert am Mittwoch, den 30. Mai 2018 um 20:18 Uhr
 
« StartZurück11121314151617181920WeiterEnde »

Seite 11 von 630