Start
 
Zwei wichtige Partien vor der Brust PDF Drucken E-Mail
Benutzerbewertung: / 0
SchwachPerfekt 
Geschrieben von: Kurt Henschel   
Samstag, den 30. Oktober 2021 um 17:41 Uhr

Die Kreisliga-Fußballer der SG Hoya haben zwei wichtige Spiele vor der Brust. Wichtig deshalb, weil sowohl der SV Aue Liebenau (morgen, ab 14 Uhr) als auch der TSV Loccum (morgen in einer Woche) zu bezwingen sein müssten. Doch zunächst gilt das Augenmerk den Liebenauern, die in Hoya gastieren und ihren Aufwärtstrend nach dem nicht unbedingt erwarteten 4:1-Sieg gegen Estorf-Leeseringen gerne bestätigen und Hoya auf Distanz halten möchten. Doch das will die gastgebende SG nicht zulassen und ihrerseits mit einem Dreier in der Tabelle klettern. Gelingt eine ebenso geschlossene und konzentrierte Mannschaftsleistung wie beim 2:1-Coup gegen den TuS Leese, dann sollten die Punkte eigentlich in der Weserstadt bleiben. Schiri ist erneut Tekin Gürses, der bereits die Partie gegen Schamerloh geleitet hatte.

Seinen 68. Geburtstag feiert heute mit Michael Bauer ein Ex-Kicker der SG, ihr 46. Lebensjahr vollendet Sponsorin Yvonne Sauer ("Big Bull"), denen die herzlichsten Glückwünsche des Vereins gelten. Übrigens und für alle, die sich noch an Hoyas Ex-Coach Peter Muschol erinnern: Er hat heute einen traurigen Tag, denn vor nunmehr 17 Jahren ist sein Sohn Jan als damaliger Akteur des TSV Wietzen bei einem Verkehrsunfall ums Leben gekommen.