Start
 
SG-"Erste" trotzt Spitzenreiter 2:2 ab PDF Drucken E-Mail
Benutzerbewertung: / 0
SchwachPerfekt 
Geschrieben von: Kurt Henschel   
Sonntag, den 14. November 2021 um 18:38 Uhr

Im Vorfeld der heutigen Kreisliga-Partie der SG Hoya gegen den souveränen Spitzenreiter RSV Rehburg hätte wohl kaum jemand damit gerechnet, dass Hoya seine Erfolgsserie nach zuletzt drei Siegen in Folge fortsetzt, aber es kam so! Die Truppe des verletzten Spielertrainers Mario Hollunder und des dienstlich verhinderten Stefan Hanf trotzte dem Gast ein 2:2 ab und fügte dem RSV das erste Remis der laufenden Runde zu. Auch ohne die beiden erahrenen Team-Verantwortlichen sowie ohne Abwehr-Bank Timm Hormann (Handgelenk-Bruch) und Dauerrener Silas Finkbeiner (Bänderverletzung im Fuß) kamen die Gastgeber zu einem verdienten Punkt, den sie nach der Begegnung wie einen Sieg feierten. Dabei ging es gar nicht gut los für Hoya. Bereits früh riss bei Keeper Christian Wohltmann eine alte Oberschenkel-Verletzung wieder auf, weshalb Feldspieler Cihan Gören in den Kasten musste und Delil Scheicho das Feld betrat (10.). Letzterer war gerade vier Minuten dabei, da traf er nach herrlicher Kombination mit links in den Winkel zum 1:0 (14.) für die Gastgeber, die sich dem Gegner mutig, engagiert, kampfstark und ausgesprochen selbstbewusst entgegenstellten. Das Abwehr-Bollwerk der SG hielt bis kurz vor der Pause, ehe Rehburg mit 2:1 (41., 45. - Busse und Uysal) in Führung ging. Hoya ließ sich aber nicht schocken und kam nach dem Wechsel durch Goalgetter  Payman Alcheikh aus abseitsverdächtiger Position zum Ausgleich (56.). Und dabei blieb es bis zum Schluss, nachdem beide Seiten in der überaus sehenswerten und spannenden Partie noch gute Gelegenheiten zum Torerfolg hatten.

SG Hoya: Christian Wohltmann (10. Delil Scheicho) - Jan-Berendt Boyer, Paul Ladwig, Bright Oti, Eray Gören, Raad Hamad-Haji, Jan-Luca Elsner. Hosan Houra, Cihan Gören, Marius Avram, Payman Alcheikh (90. David-Dervis Schlichting).

Zuletzt aktualisiert am Dienstag, den 16. November 2021 um 18:58 Uhr